Close

Samsung.com/smartswitch herunterladen

Das Verfahren zum Herunterladen und Installieren des Tools ist ziemlich einfach und gilt sowohl für Windows-Computer als auch für Macs. Den Link finden Sie auf der offiziellen Samsung Smart Switch-Website. Laden Sie den richtigen Link (Windows oder Mac) herunter und starten Sie die Datei. Nach der Installation sollte die Suite standardmäßig selbst gestartet werden. Das Anschließen des Tools an Ihr Galaxy-Handy ist ebenfalls einfach. Die Suite ist sehr praktisch bei der Synchronisierung von SMS-Unterhaltungen und anderen Inhalten, die normalerweise nicht von den verschiedenen Cloud-Diensten synchronisiert werden. Die App hilft auch beim Wechsel von einem iPhone auf ein Android-basiertes Galaxy-Handy. Wenn Sie kein Galaxy-Handy haben, können Sie die App weiterhin verwenden, indem Sie die App herunterladen. 1Wenn Sie nicht über den USB-Anschluss verfügen, öffnen Sie Smart Switch Mobile in « Einstellungen » auf Ihrem neuen Telefon oder laden Sie Smart Switch für PC/Mac herunter. Für eine Überweisung muss das Gerät ein Galaxy-Gerät mit Android™ 4.3 oder höher, iOS 5 oder höher oder BlackBerry® 7 Betriebssystem oder niedriger sein. Andere Geräte werden für eine Überweisung nicht unterstützt und müssen die Smart Switch Wireless Transfer-Option verwenden oder die Kies-App herunterladen. Wenn Sie nicht über das USB-Kabel Ihres alten Telefons oder den USB-Anschluss für eine kabelgebundene Übertragung an eine GS8 verfügen, können Sie die Wireless-Optionen verwenden. Android-Geräte: – Drahtlose Übertragung: Android 4.3 oder höher – Drahtlose Übertragungen von einem kompatiblen Android-Gerät auf Galaxy-Gerät: Android 4.3 oder höher (Beachten Sie, dass Nicht-Samsung-Geräte mit Android-Versionen unter 6.0 nur mit Galaxy-Geräten verbinden können, die einen mobilen AP unterstützen.) – Kabelübertragung: Android 4.3 oder höher, Ladegerätkabel, und einem USB-Anschluss iOS™-Geräten – verwenden Sie die Für die beste Option für Sie: – Kabelgebundene Übertragung von Ihrem iOS-Gerät auf Ihr Galaxy: iOS 5.0 oder höher, iOS-Gerätekabel (Blitz oder 30-Pol) und einen USB-Anschluss – Importieren von iCloud™: iOS 5 oder höher und Apple ID – PC/Mac-Übertragung mit iTunes™: Smart Switch PC/Mac Software – Erste Schritte www.samsung.com/smartswitch BlackBerry™-Geräten: – Drahtlose Übertragungen: BlackBerry OS 7 oder 10 (Mobile AP) – Wired Transfer von Ihrem BlackBerry-Gerät zu Ihrem Galaxy : BlackBerry OS 7 oder 10 für Übertragungen über USB-Anschluss Windows™ Mobile-Besitzer – Drahtlose Übertragungen: Windows OS 8.1 oder 10 * Hinweis: Weitere Informationen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie unter www.samsung.com/smartswitch Verwenden Sie eine drahtlose Verbindung oder ein USB-Kabel, um Ihr Gerät mit dem Ort zu verbinden, an dem Ihre alten Daten gespeichert sind.

Hier erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie auf Ihr neues Galaxy-Handy umsteigen können. Wählen Sie in der App aus, welche Inhalte, Einstellungen und Daten Sie behalten möchten. Lassen Sie hinter, was Sie nicht. Diese Anwendung verwendet Hochfrequenz-Audio, um eine Verbindung zwischen Geräten herzustellen. Möglicherweise können Sie keine Verbindung herstellen, wenn die Anwendung nicht geöffnet ist oder die Schaltfläche nicht auf einem der Geräte angetippt wird oder wenn ein Netz- oder Bluetooth-Headset mit dem Gerät verbunden ist. Mit Smart Switch Mobile können Sie Daten problemlos zwischen GALAXY-Telefonen übertragen. Platzieren Sie die Geräte dicht beieinander (innerhalb von 20 cm), öffnen Sie die Anwendung in beiden Telefonen und tippen Sie auf die Schaltfläche Verbinden auf nur einem der Geräte. Sie können Ihre persönlichen Daten sofort zwischen GALAXY-Telefonen übertragen.

Wenn Sie Ihr neues Gerät zurückgeben und Ihr altes Gerät behalten möchten, muss Ihre Rücksendung der Samsung Standard Device Trial Policy entsprechen, die, aber nicht beschränkt auf die Anforderungen, dass Ihr Gerät in der Originalverpackung zurückgegeben wird, in einem neuen Zustand und mit all seinen Originalkomponenten und Zubehör und Materialien, die es begleitet haben (alle in ähnlichem neuen Zustand). Die einzige Ausnahme von der Standard-Samsung-Testrichtlinie für Samsung-Geräte ist, dass Ihr Telefon innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt beim Kunden (anstelle des standardmäßigen 15-Tage-Rückgabefensters) von Samsung empfangen werden muss.

Tagged: