Close

Studien gratis herunterladen

Es ist wahrscheinlich, dass viele der Anmeldeinformationen, die Elbakyan gesichert hat, aus durchgesickerten Login-Informationen und Sicherheitslücken an Universitäten stammten. Ein Beamter der Marquette University behauptet, Beweise für Sci-Hub Phishing für Anmeldeinformationen gesehen zu haben. Elbakyan bestreitet dies lautstark und hat zuvor gesagt, dass viele Akademiker sogar ihre Login-Informationen angeboten haben. Das könnte erklären, wie Sci-Hub einige Papiere « direkt von Verlagen » herunterlädt, wie sie zuvor behauptet hat. Das von der Indiana University betriebene Digital Library of the Commons (DLC) Repository ist ein multidisziplinäres Journal-Repository, das es Benutzern ermöglicht, Tausende von kostenlosen und offenen Artikeln aus der ganzen Welt zu überprüfen. Sie können nach Dokumenttyp, Datum, Autor, Titel und mehr suchen oder nach Schlüsselwörtern suchen, die für Ihr Thema relevant sind. Developments in the Built EnvironmentDevelopments in the Built Environment (DIBE) ist eine neue Peer-Reviewed Gold Open Access (OA) Zeitschrift, in der nach Annahme alle Artikel dauerhaft und frei verfügbar sind. DIBE veröffentlicht Originalpapiere und kurze Mitteilungen aus Forschung… Einige argumentieren sogar, dass das aktuelle Modell die größte Bremse für den menschlichen Fortschritt im Moment ist. Wir sind nicht hier, um zu beurteilen, ob das wahr ist oder nicht. Stattdessen sind wir hier, um Ihnen zu sagen, wie Sie Paywalls vermeiden können und forschungsarbeiten kostenlos herunterladen können.

Das stimmt! Es gibt unten Websites, mit denen Sie Peer-Reviewed Research Papers herunterladen können, ohne die unverschämten Gebühren zu zahlen, die die meisten großen Verlage heutzutage gerne in Rechnung stellen. Es gibt noch keine spezielle Option, um nur nach Volltextartikeln zu suchen, aber da die meisten Papiere auf der Website freier Zugang sind, kommt es nicht oft vor, dass Sie auf eine Paywall stoßen. Sie müssen Mitglied werden, um die Dienste nutzen zu können, aber die Registrierung ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen, mit anderen Wissenschaftlern auf der ganzen Welt zu interagieren. Sci-Hub wurde 2011 von der kasachischen Studentin Alexandra Elbakyan ins Leben gerufen und bietet Zugang zu wissenschaftlichen Arbeiten und Artikeln über den Zugang zu Bildungseinrichtungen und einen eigenen Cache mit heruntergeladenen Papieren und Artikeln. Zimin war wahrscheinlich aus anderen Gründen interessant, obwohl. Er nahm 2012 nicht nur an anti-Putin-Protesten in Moskau teil, er unterstützte auch eine freie Presse. Im Jahr 2014, als Zimins Kabelfirma Beeline von der Regierung gezwungen wurde, Doschd, den einzigen großen liberalen, unabhängigen TV-Nachrichtensender des Landes, fallen zu lassen, sagte Zimin: « Ich denke, dass jeder versteht, dass dies nicht Beeline` Entscheidung ist. » Danach bankroll er eine Reihe von unabhängigen Nachrichtenagenturen. « Mit LibGen habe ich gesehen, dass es möglich ist, 10 Millionen wissenschaftliche Artikel anzuhäufen », sagt sie. Danach stellte sie fest: « [warum] nicht alle wissenschaftlichen Artikel herunterladen, die derzeit in der Querverweisdatenbank aufgeführt sind? » Nachdem PayPal nun für sie geschlossen wurde, wandte sie sich einfach Bitcoin-Spenden zu, um Das Wachstum von Sci-Hub weiter zu nähren.

Tagged: